Editor

Der Umgang mit dem Editor gestaltet sich recht intuitiv, wenn man manche Besonderheiten beachtet.

Zu den Symbolen im Einzelnen (in Klammern, wie manche Funktionen auch über Tastenkombinationen erreichbar sind, allerdings nicht im Quelltext), zusätzlich funktioniert auch Strg-A (alles markieren):

Symbole Bedeutungen
Symbole: fett, kursiv, zentrieren, rechts ausrichten Fett (Strg-B), kursiv(Strg-i), zentrieren, rechts ausrichten
Listen ungeordnete, geordnete Liste (einfach die Listenpunkte markieren, die Liste wird dann automatisch erstellt. Mittels "Einrücken" ist auch eine tiefe Gliederungsebene möglich).
rückgängig machen, wiederherstellen Rückgängig machen (Strg-Z), wiederherstellen (Strg-Y) (ausgegraut, wenn nichts rückgängig gemacht wurde)
Link, Link lösen, Anker setzen

Link setzen (bzw. bearbeiten, wenn Cursor auf Link steht); Link lösen (ausgegraut, wenn Cursor  nicht auf einem Link steht), Anker für Verweis innerhalb eines Textes setzen
(Links auf Seiten innerhalb der Website mit "/" beginnen, also z.B. "/editor")
Bei Links auf fremde Seiten, bitte als Zielseite "Neues Fenster" ( _blank) eingeben.

Bild Bild einfügen, bzw. bearbeiten (wenn Cursor auf Bild steht)
Quellcode Umschalten zur Bearbeitung des Quellcodes (und zurück)
Ausschneiden, Kopieren, Einfügen, Einfügen als Text, Einfügen aus Wortd Ausschneiden (Strg-X); Kopieren (Strg-C); Einfügen (Strg-V); Einfügen als Text (entfernt alle Formatierungen); Einfügen aus Word (entfernt manche Word-spezifische Formatierungen, und sorgt so für saubere eigene Formatierung)
Block, Formatierung entfernen, Sonderzeichen einfügen Zeigt im Editor die vorhandene Blockstrukturen an (also z.B. Absätze oder DIV-Bereiche); Formatierungen löschen (im markierten Bereich); Einfügen von Sonderzeichen (aus sich öffnender Liste)
Format Format: Öffnet Drop-Down-Liste, z.B. zur Formatierung von Zwischenüberschriften (Überschrift4) etc.
Tabelle, Suchen, Ersetzen fügt Tabelle ein oder bearbeitet ihre Eigenschaften; Suchen; Ersetzen
DIV-container erzeugen; maximieren Fügt einen DIV-Container zur Formatierung mittels CSS-Style-Sheets ein; Maximieren: Maximiert den Editor (führt manchmal zu Abstürzen, also auf jeden Fall die bisherige Arbeit vorher sichern!!)
Rechtschreibprüfung, (permanent), Anrisstext Rechtschreibprüfung; automatische Rechtschreibprüfung (noch nicht sehr ausrgereift); Markierung das Ende des Anrisstextes an dieser Stelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Tastenkombinationen:

Enter erzeugt einen neuen Absatz (also mit Abstand zum vorigen)
Shift-Enter erzeugt einen Zeilenumbruch (ohne Abstand zur vorausgehende Zeile)