Meditation im Lukas-Krankenhaus

Beschreibung: 

Dies Angebot lädt dazu ein, innezuhalten und in der Stille sich selbst und Gott zu begegnen.

Nachdem der alte Meditationskreis eingeschlafen war, starten wir mit einer neuen Zeit und einem neuen Konzept:

Der Abend dauert von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr und enthält in der Regel folgende Elemente:

  • Entspannungsübungen aus verschiedenen Traditionen
  • ein kurzer Austausch
  • Gebetsgebärden
  • Sitzen in der Stille (2x20 Minuten, dazwischen meditatives Gehen)
  • Gottes Segen für die Nacht

Die Veranstaltung richtet sich an Geübte und Ungeübte, die Lust haben, sich auf diese Struktur einzulassen. Gesessen wird auf Bänkchen, Sitzkissen oder Stühlen, je nach körperlichen Möglichkeiten.

Veranstaltungsort ist die Empore der Kapelle des Lukas-Krankenhauses.

Ein Entgelt wird nicht erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine regelmäßige Teilnahme ist sinnvoll, aber auch das einmalige Ausprobieren oder ein Kommen nach Bedarf ist in Ordnung.

Wenn möglich, eine Matte für die Körperarbeit mitbringen.

Termine 2017 (jeweils donnerstags, 19.30 - 21.30 Uhr)

23. November
21. Dezember

Termine 2018 (jeweils donnerstags, 19.30 - 21.30 Uhr)

25. Januar
(22.2. Februar, im Rahmen des Fastens)
22. März
26. April
24. Mai
28. Juni
26. Juli
30. August
4. Oktober
18. Oktober
22. November
20. Dezember

Veranstaltungsart: 

Periodische Veranstaltung?: 

Ja

Weitere Angaben zur Zeit: 

ca. monatlich, Termine siehe Beschreibung

PLZ: 

32257

Ort: 

Bünde

Straße: 

Hindenburgstraße 56

Leitung: 

Hanno Paul

Kosten: 

keine

E-Mail: 

Telefon: 

05223-167-249